Der golden mind club befindet sich in der Gründungsphase. Von interessierten Mitgliedern nehmen wir gerne Feedback zu folgenden geplanten Eckdaten entgegen, um dann mit stimmigen Inhalten und Konditionen zu starten. Email bitte an mb@mentalleadership.ch. Danke!

 

 

Sinn und Zweck                                                                                        

 

Mit einer Mitgliedschaft im «golden mind club» sind Sie proaktiv in der Mitgestaltung der Arbeitswelt 4.0. Die erforderliche Weiterbildung in Leadership 4.0 ist inbegriffen. Im Weiteren werden Sie professionell und doch sehr pragmatisch in Ihren praktischen Tätigkeiten unterstützt, so dass Sie mit weniger Aufwand mehr Erfolg erreichen können.

 

Sie fühlen sich durch Mitstreiter unterstützt, bekommen eine wertvolle Zugehörigkeit, wachsen in Ihrer Persönlichkeit und unternehmerischem Erfolg. Sie gehören zu den Gewinnern, den Leadern mit Vorsprung in der neuen Zeit und Arbeitswelt. Es geht Ihnen gesundheitlich bestens und fühlen sich in Ihren besten Jahren.

 

Ihr Leben wird geprägt durch Sinn (Purpose), Mission, Vision. Sie leben Ihre persönlichen Werte in Ihrer eigenen Version. Es gelingt Ihnen, der Verantwortung, die Sie gegenüber Ihren Mitmenschen haben und tragen wollen, vollumfänglich gerecht zu werden. Dies mit einer Leichtigkeit, die Sie so noch nicht erfahren konnten. Ihre Lebenszufriedenheit ist überdurchschnittlich hoch.

 

Gemeinsam sind wir die hellsten Leuchttürme an der Goldküste – für Wirtschaft und Gesellschaft.

 

 

Aktivitäten

 

Workshops

 

Wir planen 6 Führungs-Workshops pro Jahr, halbe Tage, alle zwei Monate, in den Themen

  • Persönlichkeitsbildung (Werte, Mission, Vision, Purpose)
  • Kommunikation
  • Unternehmenskultur
  • Innovation
  • Change
  • Talentförderung
  • Mentales Training
  • Resilienz
  • Konflikte und Krisen

auf der Basis von Arbeitswelt 4.0 und Leadership 4.0.

 

Die Themenwahl für den darauffolgenden Workshop erfolgt gemeinsam im Team, das im aktuellen Workshop anwesend ist.

 

Mindest-Anzahl Teilnehmer pro Workshop: 6

 

Leitung: Maya Bachmann, The Mental Leadership Coach. Gelegentlich werden Gastreferenten zugezogen.

 

 

Lockerer Austausch

 

In den Zwischenmonaten, ebenfalls 6 Mal pro Jahr, finden Treffen in der Form «Feierabend-Bier» gegen Abend statt.

 

Wissensvermittlung

 

Per Email erhalten Sie regelmässig Links zu ausgewählten relevanten Veröffentlichungen, Artikeln, Beiträgen, Studien und Trends im Themengebiet Führung und Leadership, neue Zeit und Arbeitswelt usw. – damit viel Zeit für die Suche von relevanten aktuellen Informationen gespart werden kann und man trotzdem professionell an der Spitze der Wirtschaft mitziehen kann.

 

Praxisarbeit

 

Wir bilden freiwillige, temporäre oder andauernde Sparringpartnerschaften. Das sind Teams aus 2-4 Mitgliedern, in denen einzelne Personen ausserhalb der Club-Treffen ein Zusammenarbeiten auf Augenhöhe geniessen. Die darin gewonnenen Erfahrungen werden sporadisch mit den anderen Mitgliedern geteilt.

 

 

Zusätzliche Leistungen

 

Einzelcoaching: 3 x 1 Std. (im Wert von CHF 780) pro Jahr inklusiv, weitere können zu CHF 180 (statt CHF 260, ergibt 30% Ermässigung) gebucht werden.

 

Team-Coaching im Unternehmen: Club-Mitglieder erhalten 20% Ermässigung auf die üblichen Honoraransätze von The Mental Leadership Coach.

 

Honorare, Infrastruktur, Pausenverpflegung, Unterlagen und weitere Aufwendungen zur Durchführung obgenannter Aktivitäten werden durch die jährlichen Mitgliederbeiträge resp. den Anbieter (The Mental Leadership Coach) finanziert.

 

 

Konditionen

 

Jahres-Mitgliedschaft: CHF 2'400 (nicht Mwst-pflichtig)

 

Stellvertretung: Jedes Aktivmitglied kann zusätzlich eine Person einschreiben, die bei seiner Abwesenheit Zugang zu den Workshops hat, sämtliche Emails direkt zugestellt bekommt und ebenfalls berechtigt ist, das vermittelte Wissen, Tools und Methoden für sich und seine Mitarbeitenden anzuwenden.

 

Hinweis zur Rentabilität: Wir rechnen damit, dass ein Mitglied mit einer 50%igen Teilnahme an den Workshops den Breakeven bereits mehr als erreicht. Trotzdem sind wir bestrebt, möglichst alle Aktivmitglieder bei jedem Workshop dabeizuhaben und wenn nicht, dass seine Stellvertretung anwesend ist.

Wir empfehlen, die Mitgliedschafts-Gebühr als Weiterbildung (und nicht als Networking o.ä.) in der Unternehmensbuchhaltung und Steuererklärung zu verbuchen. Dies entspricht auch dem Sinn und Zweck dieser Gemeinschaft. Zudem gilt nur dann rechtmässig die Mwst.-Befreiung.

 

Voraussetzung zur Mitgliedschaft: Aktive Führungsrolle in einem Unternehmen oder Inhaber eines Einzelunternehmens (selbstständig erwerbend) mit mindestens einem Sitz am rechten Zürichsee (zwischen Zürich und Rapperswil und angrenzende Gemeinden). So können wir gezielt die Wirtschaft und Gesellschaft in dieser Region stärken sowie Reisezeiten zueinander in Grenzen halten.

 

Beginn und Ende einer Mitgliedschaft: Eine Jahresmitgliedschaft gilt von Januar bis Dezember. Bei einem Eintritt unter dem Jahr werden die Monate bis und mit Dezember anteilsmässig in Rechnung gestellt. Vor Jahresende wird die Mitgliedschaft für das Folgejahr verrechnet (zahlbar innert 30 Tagen und somit im alten oder neuen Jahr verbuchbar). Die Mitgliedschaft wird automatisch erneuert, solange nicht 3 Monate vor Ablauf des aktuellen Jahres eine schriftliche Kündigung eingereicht worden ist. Damit wollen wir die Konstanz sowie das Vertrauen in unserer Community stärken.

 

Eine Mitgliedschaft ist wie folgt übertragbar: Firmenintern von Aktivmitglied zu Aktivmitglied maximal einmal während 12 Monaten; wechselt ein Aktivmitglied das Unternehmen, kann es seine Mitgliedschaft in die nächste Firma übertragen.

 

Zur definitiven Mitgliedschaft ist vor Beitritt ein Informationsgespräch zu führen, um Fragen zu klären und das gegenseitige Commitment in persönlicher Form zu vereinbaren. Kontakt: mb@mentalleadership.ch Tel. 079 669 60 60.

 

 

by citius.ch