Online-Workshop «Die perfekte Video-Kommunikation»

 

Möchtest du auch mehr Freude in den Online-Meetings erleben?

 

Möchtest du deine digitale Rhetorik in einem geschützten Raum hinter den Kulissen trainieren?

 

Möchtest du dich in Zukunft leichter, überzeugender und effizienter online bewegen?

 

Möchtest du auch deine Mitarbeitenden oder andere Online-Meeting-Teilnehmer in ihrer Auftrittskompetenz vor der Kamera schulen können?

 

Digitale Rhetorik kann (noch) nicht jedermensch. (Was ich da teilweise in Online-Meetings sehe! ;)

 

In diesem Workshop lernst du aktiv in einer geschlossenen Gruppe mit max. 10 Personen Tools und Methoden kennen und umsetzen, mit denen du

 

  • Andere auch per Video emotional abholen kannst
  • die überanspruchte Konzentration mit Spass und Entspannung beflügelst
  • Online-Meetings effizient strukturierst und durchführst
  • auch den Raum und die Technik optimal einstellst
  • klare Resultate aus Meetings holst, als wäre man real zusammengesessen
  • den «Einzelkampf» im Homeoffice beendest und in motivierende Zusammenarbeit führst.

 

Dabei lernst du auch, was du als Leader von deinem Team erwarten sollst, und wie du sie dazu anleitest, dass sie es umsetzen wollen und können.

 

Das Warten hat ein Ende, bis man «heikle Themen» wieder persönlich vor Ort besprechen kann. Du hast die persönliche Nähe für guten Kontakt und positive Führung auch auf Distanz.

 

Das Resultat einer Kommunikation hängt ab von

  • 55% Körpersprache
  • 38% Stimme und Mimik
  • 7 % die Worte

 

Wie machen wir das nun vor der Kamera?

 

 


 

Agenda

 

1. Eine gute Vorbereitung aufs Online-Treffen – die optimale Einrichtung von Raum, Hintergrund, Arbeitsplatz, Kleidung, Licht sowie Kamera mit Bild und Ton.

 

2. Vorstellung jedes Teilnehmenden, damit jeder von jedem profitieren kann. Erste Feedbacks vom Coach und spontane Optimierungen bei den Teilnehmenden.

 

3. Tools und Methoden:

  • Die 6 Schritte zur effizientesten Aufbereitung einer Präsentation oder eines Meetings (für Moderator, Redner und Teilnehmende).
  • Die einfachste Technik, mit der du optimale Wirkung erzielst.
  • Rhetorische Kniffe für eine authentische, charismatische Kommunikation vor der Kamera. Nähe und Emotionen schaffen. Anwesende in die Aktion bringen.
  • Die Verständigung, wenn Anweisungen von mehreren Teammitgliedern quittiert werden müssen.
  • Testing, ob Ziel des Meetings erreicht und die weiteren Ziele auch tatsächlich von jedem angestrebt werden. Resultate sicherstellen.

 

4. Trial and Error: Jede/r Teilnehmende macht eine 2 Min. Präsentation, die wir davor gemeinsam vorbereiten. Bei Bedarf Unterstützung durch Coach. Feedback durch Coach.

 

5. Fragen, Abschluss. Go for it!

 

Als Leader bist du jetzt bereit, auch dein Team für die perfekte Video-Kommunikation zu instruieren.

 

 


 

Durchführung

 

Produktion, Referentin, Coach: Maya Bachmann, http://www.mentalleadership.ch/ueber-uns/maya-bachmann-brunold/

 

Max. Teilnehmerzahl: 10

 

Dauer: 2 Std. mit einer kurzen Pause

 

Unterlagen: Workbook beinhaltet alle Learnings aus diesem Workshop und wird den Teilnehmenden elektronisch ausgehändigt.

 

Technik: Du benötigst deinen PC oder dein Handy, eine gute Internetverbindung, eine interne oder externe Kamera mit eingeschaltetem Mikrofon (KEIN Headset, aber kaum sichtbare Kopfhörer können den Ton verbessern) und Zugang zu «Zoom».

 

 

Investition

 

Aktive Workshop-Teilnahme mit sofortigem Learning und Training, persönliches Coaching in geschütztem Übungsraum hinter den Kulissen, inkl. Aufzeichnung (nur für die Teilnehmenden, die aktiv mitgewirkt haben) und Workbook: CHF 360

 

Aufzeichnung des Videokurses, inkl. Workbook, exkl. aktive Teilnahme, exkl. Beiträge der anderen Teilnehmer, exkl. persönliches Coaching: CHF 180 (verfügbar 2 Tage später)

 

First come, first serve. Direkt zur Wahl und Buchung

 

Mengenrabatt für Teams:  auf Anfrage

 

Nächste Durchführung:

Mittwoch, 10. März 2021, 17.00-19.00 Uhr

 

 

 

Auch als firmeninterner Workshop geeignet!  Zur Anfrage

 

 

 

Anmerkung:

Ich sehe auch nach diesem intensiven Online-Jahr noch ziemlich viele "haarsträubende" Auftritte vor der Kamera. Wir haben noch einiges wettzumachen in unseren Beziehungen zu Mitarbeitenden, Kollegen, Kunden, Lieferanten, Freunden und Bekannten. Was anfangs der Pandemie auf der Strecke blieb, weil alle noch dachten, die Kommunikation wechsle bald wieder in den analogen Kontakt, haben wir nun nachzuholen.

Es gilt, das Vertrauen, die Nähe, die Verbundenheit, die Gemeinschaft in der Zusammenarbeit wieder zu stärken. Warten, bis man sich wieder sieht, ist ein sehr schlechter Rat. Ein grosser Anteil unserer künftigen Art, zu kommunizieren, bleibt für immer digital. Deshalb gilt es, jetzt oder nie an den Fähigkeiten für eine optimale Video-Kommunikation zu arbeiten.

 

 

by citius.ch